Projekt:

Business-Feng-Shui für ein Büro in der Automobilbranche

Auftrag:

Veränderung des Raum- und Farbkonzepts mit Business-Feng-Shui

Konzept:

Feng-Shui-Analyse

Ausgangslage:

Das Büro war in die Jahre gekommen. Die Möblierung  ein Sammelsurium aus verschiedensten Hinterlassenschaften, geschichtlich geprägt. Insgesamt zuviele Möbel. Das Optische hatte Auswirkung auf die darin Beschäftigten und die Umsätze.

Massnahmen:

Der alte Schreibtisch (mit entsprechender Vergangenheit) wich einem grossen Schreibtisch mit schöner Holzplatte der Platz für 2 Arbeitsplätze hat. Der Erker wäre für 2 Schreibtische eher zu klein gewesen.

Papiere und Ordner wurden neu organisiert und ausgemistet. Die bestehende eingebaute Schrankwand bekam einen passenden Anstrich. Die Wand am Raumende wurde in einem frischen Grün gestrichen und so gleichzeitig der Bereich der für die Umsätze steht aktiviert.

Eine Veränderung die sich positiv auf die Mitarbeitenden und die Umsätze auswirkte. Inzwischen hat die Firma sechs Mitarbeitende.


Arbeitsplatz vorher

Arbeitsplatz nachher

Büro vorher


Zurück

Büro nachher