Projekt:

Umbau EFH

Auftrag:

Feng-Shui-Raumplanung und Farbkonzept

Konzept:

Feng Shui- und Farbberatung

Ausgangslage:

Für das in den 70-er Jahren gebaute Haus stand ein Umbau an. ,  Es galt neue funktionelle Räume für die 5-köpfige Familie zu planen.

Massnahmen:

Durch die Nutzungsänderung der vorhandenen Räume gewann das Haus mehr Platz, was dringend nötig war.

Die Küche wurde grösser und funktioneller und kam an die Stelle des ehemaligen Esszimmers. Die alte Küche ist heute ein zusätzliches WC. Aus dem bestehenden Bad/WC und WC/Dusche wurde ein Raum gemacht. Die ehemalige Treppe ins DG wurde aus einem Zimmer verlegt, sodass ein zusätzliches Kinderzimmer entstand.  Die Treppe wurde für den geplanten Dachausbau vergrössert.

Die Kinderzimmer wurden nach Feng-Shui-Kriterien entsprechend der fördernden Bereiche und Richtungen für die Kinder geplant. Die Farbgebung orientierte sich hier zum Einen an der Orientierung der Himmelsrichtung auf Basis Feng Shui und zum Anderen an den unterstützenden Elementen, errechnet aus dem Chinesischen Horoskop. So erhielt jedes Kind einen Bereich, der fördernd für die Entwicklung, Kreativität und das Lernen und  ist.

Insgesamt entstand eine viel wärmere, wohnlichere Atmosphäre. Ein Ort zum Entspannen und Auftanken.

Im Wohnbereich wurde das offene Cheminée in einen Speicherofen gewandelt. Das alte Bücherregal wurde zugunsten von mehr Platz entfernt. Dort findet heute ein grosszügiges Sofa Platz.


Wohnen vorher

Wohnen nachher

Essen und Kamin vorher

Essen und Kamin nachher

Kinderzimmer 2 vorher

Kinderzimmer 2 nachher

Kinderzimmer 1 vorher

Kinderzimmer 1 vorher

Kinderzimmer 3 vorher

Kinderzimmer 3 nachher



zurück